9. iPunkt-Stammtisch: Der Austausch beim Feierabendbier

Am iPunkt-Stammtisch treffen sich Labelträger, CHARTA-Unterzeichner und interessierte Arbeitgeber - diskutiert werden Themen aus den Bereichen Arbeit und Behinderung.

Jugendliche mit Behinderung suchen nach der Volksschule einen Lehrbetrieb für die Erstausbildung – so wie andere auch. Sie haben Fähigkeiten, Talente und haben eine Chance für den Berufseinstieg verdient. So wie andere auch!

Am iPunkt-Stammtisch thematisieren wir die Chancen für Unternehmen der freien Wirtschaft, welche der Nachteilsausgleich für Jugendliche mit Behinderung und eine Durchlässigkeit zum 2. Arbeitsmarkt mit sich bringen.

Stammtischthema
Eingeschränkt zu sein heisst nicht, beschränkt zu sein – mehr Chancengerechtigkeit dank dem Nachteilsausgleich.

Stammtischgäste
Johanna Wäckerli, Prüfungsleiterin, Amt für Berufsbildung und Berufsberatung BL;
Nicole Bernet, Geschäftsleiterin, Arche Hauswirtschaftliche Ausbildungsstätte und
Simone Rychen, Teamleiterin Integration, IV-Stelle Basel-Stadt.

Datum
Donnerstag, 17. August 2017

Zeit
17.00 Uhr

Kosten
Ihr zweites, drittes und viertes Feierabendbier

Ort
Suppenstube „zur Krähe“, Spalenvorstadt 13, Basel

August 17th, 2017 5:00 PM

by Dr. Radut